Schickedanz in motion



Gustav Schickedanz war Pionier und Revolutionär, Händler und Unternehmer, Ehemann und Vater – und er war ein begeisterter Filmer.
In seinem Nachlass fanden sich zahlreiche Filme aus den dreißiger Jahren. Sie zeigen Gustav Schickedanz privat – mit seiner späteren Frau Grete und mit seinen Töchtern Louise und Madeleine, beim Hausbau und beim Fasching, beim Ausflug und beim Sport.
Das ZAG zeigt die besten Bilder – zum ersten Mal und aus Anlass des Erscheinens der Biographie.






Veröffentlicht am:
14:09:15 28.06.2010 von ZAG Administrator

Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS abonnieren