Putins Poker



Wladimir Putin ist ein Mann des langen 19. Jahrhunderts, das erst im Zweiten Weltkrieg sein Ende fand. Wenn es stimmt, dass wir in vielem eine Rückkehr in dieses 19. Jahrhundert beobachten, dann ist Russlands Präsident auf diese neue alte Zeit vorbereitet wie kaum ein Zweiter. Und es erklärt, warum er dem Westen meistens einen Schritt voraus ist.

Diesen Befund hat Professor Schöllgen im Januarheft von Cicero erläutert und analysiert. Hier finden Sie den Artikel.
 




Veröffentlicht am:
23:22:57 20.12.2015 von siedenschnur

Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS abonnieren